Tag der offenen Weinkeller – was erwartet Sie bei uns …

früher wie heute ... nur 38 Jahre später

früher wie heute … nur 38 Jahre später

Tag der offenen Weinkeller
am 25. März 2018 von 11-18 Uhr

… schon damals wurde dieses Bild in unserem Weinkeller aufgenommen. Damals saß unser Weingutsgründer Alois Waigand links oben auf dem ersten Faß. 38 Jahre später sitzt Jungwinzerin Verena oben links auf dem ersten Fass und Albert steht unten links, eingerahmt von den aktiven Winzern, die am Tag der offenen Weinkeller mitmachen.

Wir, die Familie Waigand, laden Sie sehr herzlich in unser Weingut ein.

Da unsere Leidenschaft den Burgunder Sorten gehört, haben Sie die Möglichkeit für 8€ unsere komplette Weiß- & Spätburgunder Kollektion zu verkosten, sowie einige einige andere Raritäten…

Es erwarten Sie attraktive WeinAngebote. Ab dem Weineinkauf von 6 Flaschen werden Ihnen 5€ von der Burgunder Verkostung gutgeschrieben.

Unsere Tochter Verena wird Sie unseren Weinkeller führen und vieles über uns, unseren Weinanbau und Ausbau, sowie unsere Steillage Erlenbacher Hochberg informieren.

In unserer Kelterhalle und im Weingutshof werden Sie einige unserer wichtigsten Gerätschaften für die Weinbergs- und Traubenarbeit sehen.

An unserer WeinAromenBar können Sie ihre Nase testen.

Natürlich kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Rasten Sie in unserem Weingutshof oder in unserer Häckerstube. Trinken Sie unsere typischen Waigand-Weine und genießen Sie kleine Leckereien, wie hausgemachte Brotaufstriche und Winzerblatz.

Wir freuen uns auf Sie!

SONY DSC

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.