2 1/2 Sterne – Eichelmann 2017

2 1/2 Sterne – Eichelmann 2017

Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung von 2 1/2 Sternen im Weinführer #Eichelmann und werden somit als „Sehr gutes Weingut“ empfohlen. „…Vom Basis-Spätburgunder konnten wir zwei Jahrgänge verkosten: Jahrgang 2013 ist fruchtbetont, klar und zupackend, besitzt gute Struktur und Frische, Jahrgang 2014 ist rauchig, frisch, zupackend, lebhaft, noch ein wenig unruhig. … Der herausragende Wein ist einmal mehr der im Barrique ausgebaute #Spätburgunder, im Jahrgang 2012 wie schon 2011 eine trockene Spätlese. Er ist fruchtbetont im Bouquet, reintönig, zeigt dezent rauchige Noten, ist frisch und zupackend im Mund, besitzt reintönige Frucht, gute Struktur und Druck.“

img_5055

 

 

 

 

 


2 1/2 Sterne – Eichelmann 2016

Der Weinguide Eichelmann verkostete 9 750Weine und insgesamt 865 Weingüter.

Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung „Sehr gutes Weingut“ im Weinguide Eichelmann 2015 und unsere Kollektion wurde mit 2 1/2 STERNEN (von fünf) bewertet.

Unsere Waigand-Wein Kollektion wurde wie folgt beschrieben:

„Die 2014er Weißweine sind frisch und fruchtbetont, geradlinig und sortentypisch,
am besten gefällt uns wieder einmal der Weißburgunder, dieses Jahr
als Kabinett, der kompakt und klar ist, füllig und kraftvoll, und dies bei wenig
Alkohol, die trockene Spätlese des Jahrgangs 2012 präsentiert sich unverändert
in prächtiger Form. Das rote Segment bietet eine fruchtbetonte Cuvée
aus allen angebauten roten Sorten, der sechs Monate im Barrique ausgebaute
Portugieser zeigt rauchige Noten, intensiv rote Früchte, gute Konzentration,
besitzt Fülle, Kraft und gute Struktur. Sehr stimmig präsentiert sich
die Spätburgunder-Serie bis hin zum Barriquewein des Jahrgangs 2011, die
Weine sind reintönig, zupackend und strukturiert.“

Weinbewertung von 100 möglichen Punkten erhielten wir:
83 2014 „Sommer-Feeling“ Weißwein trocken Erlenbacher Hochberg          12 %/5,50 €
84 2014 „Blanc de Noirs“ trocken Erlenbacher Hochberg                                 12,5 %/7,50 €
84 2013 Silvaner Kabinett trocken Erlenbacher Hochberg                                11 %/6,20 €
86 2014 Weißer Burgunder Kabinett trocken Erlenbacher Hochberg             11,5 %/9,80 €
88 2012 Weißer Burgunder Spätlese trocken Erlenbacher Hochberg              14 %/13,50 €
84 2014 Riesling Kabinett „feinherb“ Erlenbacher Hochberg                           12,5 %/9,- €
83 „Cuvée vom roten Stein“ Rotwein trocken Erlenbacher Hochberg             12 %/6,50 €
84 2012 Spätburgunder trocken Erlenbacher Hochberg                                    13 %/8,50 €
85 2013 Spätburgunder trocken „Churfranken“                                                   13 %/9,50 €
86 2013 Portugieser trocken „BF“ Erlenbacher Hochberg                                 12,5 %/10,50 €
86 2011 Spätburgunder „S“ trocken Erlenbacher Hochberg                              13 %/12,50 €
89 2011 Spätburgunder Spätlese trocken Barrique Erlenbacher Hochberg   13 %/17,- €


2 1/2 Sterne – Eichelmann 2015

Der Weinguide Eichelmann verkostete 9 400Weine und insgesamt 850 Weingüter.

Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung „Sehr gutes Weingut“ im Weinguide Eichelmann 2015 und unsere Kollektion wurde mit 2 1/2 STERNEN (von fünf) bewertet.

Unsere Waigand-Wein Kollektion wurde wie folgt beschrieben:Waigand_vk

„Die neue Kollektion ist spannend, die Weine sind sehr eigenständig, sehr
druckvoll, besitzen dezent mineralische Noten, sind nachhaltig. Der Müller-
Thurgau ist lebhaft und klar, besitzt feine süße Frucht, der Weißburgunder Kabinett
ist reintönig und konzentriert, füllig und kraftvoll, herrlich druckvoll, der
Silvaner zeigt reintönige Frucht im Bouquet, besitzt Fülle und Kraft, reife
Frucht, gute Struktur, Substanz und Biss, der Riesling ist kraftvoll und reintönig,
besitzt gute Struktur und Druck. Unser klarer Favorit im weißen Segment ist
der sechs Monate im Holz ausgebaute Weißburgunder des Jahrgangs 2012,
der viel Konzentration und herrlich viel Frucht besitzt, Fülle und Kraft, Substanz,
Druck und Nachhall. Sehr hoch ist das Niveau auch bei den Rotweinen:
Der Portugieser, sechs Monate im Barrique ausgebaut, besitzt gute Konzentration,
rauchige Noten und reintönige Frucht, der Spätburgunder S ist klar, frisch
und präzise, der siebzehn Monate im Barrique ausgebaute Spätburgunder ist
faszinierend reintönig, frisch und zupackend, besitzt gute Struktur und Substanz,
viel Präzision und Nachhall. Klasse Kollektion – im Auge behalten!“

Weinbewertung von 100 möglichen Punkten erhielten wir:
84           2013 Müller-Thurgau trocken „Sommer-Feeling“ Hochberg                12 %/5,50 €
86           2013 Weißer Burgunder Kabinett trocken Erlenbacher Hochberg      12 %/9,80 €
86           2012 Silvaner Spätlese trocken Erlenbacher Hochberg                          13 %/8,- €
88           2012 Weißer Burgunder Spätlese trocken Erlenbacher Hochberg       14 %/12,- €
85           2013 Riesling Erlenbacher Hochberg                                                         12 %/8,- €
85           2012 Portugieser trocken „BF“ Erlenbacher Hochberg                          13 %/9,50 €
85           2011 Spätburgunder „S“ trocken Erlenbacher Hochberg                       13 %/11,50 €
89           2011 Spätburgunder trocken Barrique Erlenbacher Hochberg            13 %/17,- €


2 Sterne – Eichelmann 2013

Der Weinguide Eichelmann verkostete 9 666 Weine und insgesamt 930 Weingüter.

Eichelmann 2013

Wir freuen uns sehr über die Neuaufnahme im Weinguide Eichelmann 2013 und unsere Kollektion wurde mit 2 ** STERNEN (von fünf) bewertet.

Unsere Waigand-Wein Kollektion wurde wie folgt beschrieben:

“ Weine der Jahrgänge 2009 bis 2011 konnten wir verkosten, und was wir verkosteten, das hat uns alles gut gefallen. Sehr klar und kraftvoll präsentiert sich der 2009er Weißer Burgunder, wie auch der Silvaner aus dem gleichen Jahrgang zeigt er keinerlei Altersnoten. Strukturiert und zupackend ist der Spätburgunder, fruchtbetont und frisch; die 15 Monate in neuen und gebrauchten Barriques ausgebaute Variante zeigt gute Struktur und Substanz, feine Wärme und dezente Vanillenote bei reintöniger Frucht.“

von 100 möglichen Punkten erhielten wir:

84 Punkte 2011 Müller Thurgau trocken „Sommer-Feeling“

84 Punkte 2009 Silvaner Spätlese trocken

85 Punkte 2011 Riesling Kabinett

86 Punkte 2009 Weißer Burgunder Spätlese trocken

86 Punkte 2009 Spätburgunder QbA trocken

88 Punkte 2009 Spätburgunder Barrique trocken

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Auszeichnungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.